Religion und Tradition

Auf Grund einer Jahrhunderte alte religiösen Tradition bietet Italien Abteien, Kirchen, Kathedralen und Klöster welche die Geschichte unseres religiösen Werdegangs erzählen.  Tatsächlich sind es viele Reiserouten die sich längs des gesamten Piemonts treffen und in welchen es möglich ist zahlreiche Kirchen zu besuchen die Pilgerziele sind.

Wir empfehlen Ihnen den Besuch von Heiligen Bergen, Orte der Devotion die auf Anhöhen entstanden und mit herrlichen Votivkapellen versehen wurden, wie z.B. der heiligen Berg von Varallo, bekannt auch als das neue Jerusalem, der Heiligen Berg von Orta, der Heiligen Berg von Oropa und der heilige Kalvarienberg von Domodossola.
Wir erreichen mit dem Schiff oder dem Motorboot die Einsiedelei von Santa Catherina del Sasso, ein beeindruckendes Heiligtum direkt an der Steilküste des Lago Maggiore.

Zusammen werden wir auch über die alten Handwerkszünfte die antiken Traditionen dieser Erde entdecken indem wir das Vigezzotal besuchen, die Heimat der Schornsteinfeger, das Valle Strona berühmt für die Blasinstrumentenbauer oder Gignese für die Schirmmacher.

 

 
 
© 2008-2013 Sapori d'Italia srl, P.IVA e C.F. 02319540031, REA VB - 200598, Cap. Soc. € 10.000,00 Realizzazione e web marketing: Netycom srl.
 
Quality Travel